Kursdetails

Selbstmassage für Entspannung und Gesundheit

Mit dieser Gesundheits- und Selbstmassage werden Verspannungen und Muskelverhärtungen jeder Art gelöst. Übersäuerung, Verschlackungen und Energieblockaden werden mit verschiedenen Massagetechniken bearbeitet. Mit aus leitenden Streichungen, klopfen, schütteln sowie sanftem Dehnen wird die Durchblutung und der Stoffwechsel verbessert und angeregt, was zu einer Tiefenentspannung der ganzen Muskulatur und Organe führt.

So übend lernen Sie, Ihr zentrales und autonomes Nervensystem, Ihr Immunsystem, Ihr Verdauungs- sowie Ausscheidungssystem und Ihr Gelenk- und Muskelsystem auf nachhaltig gesunde Weise zu beeinflussen.

Anwendungsbereiche der Massage:



<ul>
<li>Ø Anwendungsbereich:</li>
<li>Ø Muskelverspannungen jeder Art (Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Gelenkschmerzen etc.)</li>
<li>Ø Stärkung des Immunsystems</li>
<li>Ø Harmonisierung des Nervensystems</li>
<li>Ø Aktivierung der Selbstheilungskräfte</li>
<li>Ø Verbesserung der Beweglichkeit</li>
</ul>



Teilnehmer/innen mind. 6 max. 12 Personen
Beginn 27.01.2018, 09:00 - 17:00
Kursdauer 1 Tageskurs
Anmeldefrist bis spätestens Freitag, 19. Januar 2018 (siehe allgemeine Hinweise)
Status verfügbar
Preis Fr. 160.-
Lokalität Visp, Schulhaus Sand Nord, Sitzungszimmer
Leitung / Organisator Frau Maria Rüdisühli
3930 Visp
erwachsenenbildung@visp.ch, 027 946 50 82 / 079 728 55 34
Anmerkungen Bitte mitbringen
Bequeme lockere Kleidung (Trainer), Leintuch, Frotteetuch, Yoga Matte, Kissen,
Mittagessen

Anmeldeformular für diesen Kurs

Die Anmeldung wird direkt zur Erwachsenenbildung Visp weitergeleitet und bestätigt. Sie erhalten eine Kopie des Mails.

Möchten Sie mehrere Personen zu diesem Kurs anmelden oder werden bei einem Kurs verschiedene Kursdaten angeboten, so geben Sie dies bitte unter Mitteilungen an. Das gleiche gilt für weitere Auskünfte.

Vorname und Name*
Adresse*
PLZ Ort*
E-Mail*
Tel oder Mobile*
Mitteilung
Spamschutz* Captcha