Kursdetails

Achtung Energieräuber

„Jedem Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.“

Es ist zwar eine abgedroschene Phrase, aber sie bewahrheitet sich immer wieder.

Die Energieräuber treten in unterschiedlichen Gestalten auf:

Als ständig jammernde Bekannte, als nie zufriedene Chefs oder in Form von Handys, die einen überall erreichbar machen. Energieräuber gibt es genug in unserem Alltag.

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen wirksame Strategien auf, wie Sie die Energieräuber erkennen und ihnen begegnen.

Arbeitsformen:













<ul>
<ul>
<ul>
<ul>
<li>Ø Theoretische Inputs</li>
</ul>
</ul>
</ul>
</ul>


















<ul>
<ul>
<ul>
<ul>
<li>Ø Reflexion</li>
</ul>
</ul>
</ul>
</ul>


















<ul>
<ul>
<ul>
<ul>
<li>Ø Einzel – und Gruppenarbeiten</li>
</ul>
</ul>
</ul>
</ul>


















<ul>
<ul>
<ul>
<ul>
<li>Ø Gemeinsames Lernen und Raum für Erfahrungsaustausch</li>
</ul>
</ul>
</ul>
</ul>

Teilnehmer/innen mind. 5 max. 10 Personen
Beginn 12.04.2018, 19:00 - 21:30
Weitere Daten Donnerstag, 19. April 2018
Kursdauer 2 x 2 ½ Stunden
Anmeldefrist bis spätestens Donnerstag, 05. April 2018 (siehe allgemeine Hinweise)
Status verfügbar
Preis Fr. 90.00 - pro Person
(inkl. Getränke, exkl. Kursunterlagen)
Lokalität Visp, Schulhaus Sand Süd, Zimmer Nr. 15, 1. Stock
Leitung / Organisator Alice Walker-Jossen, Ausbilderin mit eidg. FA
Erzieherin Kinderhort Feriendorf Reka, Blatten b. Naters

erwachsenenbildung@visp.ch, 027 946 50 82 / 079 728 55 34

Anmeldeformular für diesen Kurs

Die Anmeldung wird direkt zur Erwachsenenbildung Visp weitergeleitet und bestätigt. Sie erhalten eine Kopie des Mails.

Möchten Sie mehrere Personen zu diesem Kurs anmelden oder werden bei einem Kurs verschiedene Kursdaten angeboten, so geben Sie dies bitte unter Mitteilungen an. Das gleiche gilt für weitere Auskünfte.

Vorname und Name*
Adresse*
PLZ Ort*
E-Mail*
Tel oder Mobile*
Mitteilung
Spamschutz* Captcha