Die Erteilung der Betriebsbewilligung unterliegt dem Gesetz über die Beherbergung, die Bewirtung und den Kleinhandel mit alkoholischen Getränken :
 https://www.vs.ch/de/web/sict/gbb 

Unterlagen

Für die Beantragung der Betriebsbewilligung werden nachfolgende Unterlagen benötigt:

  • Gesuchformular im Doppel (Formular kann über oben stehenden Link aufgerufen werden)
  • Strafregisterauszug (Bestellung im Internet unter www.strafregister.admin.ch oder am Postschalter)
  • Bestätigung der obligatorischen Prüfung (Wirtepatent) oder Berufsanerkennung des Kantons
  • Allenfalls aktueller Handelsregisterauszug
  • Mietvertrag der Lokalität (falls nicht Eigentümer

Ablauf

  • Eingang und Überprüfung des Gesuchs um eine Betriebsbewilligung
  • Ausschreibung des Gesuchs im Amtsblatt (30 Tage)
  • Falls keine Einsprachen erfolgen, wird das Gesuch dem Gemeinderat   vorgelegt
  • Erst nach dem Gemeinderatsbeschluss erfolgt die Betriebsbewilligung

Regionalpolizei Visp
St. Martiniplatz 1
3930 Visp, CH
Telefon: +41 27 948 99 45
regionalpolizei@visp.ch

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr