News

Öffentliche Ausschreibung Liegenschaft Babengasse

12.09.2016

Objekt: Grundstück Babengasse 1 – Wohnung im 2. Stock mit Nebenräumen im UG und DG – ME-Anteil von 1/3 an der Parzelle Nr. 38.

Lage: 3-Familienhaus im Altstadtquartier Kaufplatz, nördlich angrenzend an den neugestalteten öffentlichen Fülaplatz und mit unverbaubarer Südsicht.

Nutzung: 4 ½-Zimmerwohnung mit Südbalkon und ca. 110 m2 Bruttogeschossfläche; Estrich mit Dachzimmer im DG und geräumiger Keller im UG.

Beschrieb: Ehemalige Familienwohnung; seit 1982 als Büro und Archiv durch die amo genutzt; Altbauwohnräume mit bedeutendem Erneuerungsbedarf; Liegenschaft mit Anschluss am Fernwärmenetz.

Angebote: Kaufinteressenten reichen ihr schriftliches Angebot für den Kauf des Miteigentumanteils an der Liegenschaft Nr. 38 bis zum 11. November 2016 an folgende Adresse ein:

Gemeinde Visp
Herr Thomas Anthamatten
Gemeindeschreiber
St. Martiniplatz 1
3930 Visp
Vermerk: Wohnung Babengasse

Zuschlag: Der Verkauf des Miteigentumsanteils von 1/3 an der Parzelle Nr. 38 (Wohnung im 2. Stock mit Dachzimmer und Keller an der Babengasse 1) erfolgt an den Meistbietenden; das Mindestangebot beträgt CHF 98‘000.-- (Katasterwert).

Auskünfte: Weitere Informationen können beim Gemeindeschreiber unter der Tel. Nr. 027 948 99 00 eingeholt und gewünschte Besichtigungen vereinbart werden.
Die angebotene Liegenschaft ist auf der Homepage der Gemeinde unter www.visp.ch dokumentiert.

Visp, 6. September 2016 GEMEINDE VISP

Gemeinde Visp
St. Martiniplatz 1
3930 Visp, CH
Telefon: 027 948 99 11
gemeinde@visp.ch

Öffnungszeiten:

Montag: 09.00 – 11.30 Uhr
Dienstag: 09.00 – 11.30 Uhr
Mittwoch: 09.00 – 11.30 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 – 11.30 Uhr
Freitag: 09.00 – 11.30 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr